Startseite
    Die Story
    Fakten und Daten
    Teil 1
    Teil 2
    Teil 3
    Teil 4
    Teil 5
    More stuff
  Über...
  Archiv
  MyBlog-Toplist
  Anmerkungen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    einsamerhirte

    - mehr Freunde



Letztes Feedback


http://myblog.de/deadrockstars

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
John Lennon

John Lennon wurde am 9. Oktober 1940 in Liverpool als John Winston Lennon geboren.

Seine Eltern trennten sich, nachdem seine Mutter ein Kind von einem anderen Mann bekam. Da sein Vater Seefahrer war, wuchs er bei seiner Tante auf und hatte zu beiden Elternteilen wenig Kontakt. Später besserte sich der Kontakt zu seiner Mutter. Diese brachte ihm Banjo-Spielen bei und begeisterte ihn für Rock 'n' Roll. Besonders Buddy Holly und Elvis Presley hatten es ihm angetan.

1956 gründet John mit Freunden The Quarrymen, aus denen nach einigen Umbesetzungen schließlich die Beatles hervorgehen.

Zwischen 1960 und 1962 hielt sich die Band lange in Hamburg auf.

Seine Freundin Cynthia wurde 1962 schwanger, beide heirateten daraufhin. 1963 wurde Julian Lennon geboren.

Die Beatles erlebten ihren musikalischen Höhepunkt. Lennon zog sich das Missfallen der katholischen Kirche zu durch ein Interview zum Thema Christentum, in dem er folgende Worte sprach:

Das Christentum wird vergehen. Es wird verschwinden und eingehen. […] Wir sind heute beliebter als Jesus – Ich weiß nicht, was zuerst verschwinden wird, der Rock ’n’ Roll oder das Christentum.“

John veröffentliche 1964 und 65 eigene Gedichte.

1966 lernte er Yoko Ono kennen. Seine Ehe mit Cynthia wurde 1968 geschieden. John und Joko heirateten 1969. Am 31 3. kam es zum legendären Bed-in, bei dem sie eine Woche lang als Symbol für den Frieden vom Bett aus Interviews gaben.

1970 gaben die Beatles offiziell ihre Auflösung bekannt. Joko und John zogen mit ihrem gemeinsamen Sohn nach New York. John hatte Soloprojekte und gründete die Yoko Ono Plastic Band.

Am 8. Dezember 1980 erschoss Mark David Chapman den 40jährigen John an dessen Haustür. Chapman sitzt noch heute im Gefängnis in Sicherheitsverwahrung ein.

(Quelle: wikipedia)

Mehr über John

"Imagine"

songtext:

Imagine there's no Heaven
It's easy if you try
No Hell below us
Above us only sky

Imagine all the people
Living for today

Imagine there's no countries
It isn't hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion too

Imagine all the people
Living life in peace ... (yuhuuuuhh)

You may say I am a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you'll join us
And the world will be as one

Imagine no possessions
I wonder if you can
No need for greed or hunger
A brotherhood of man

Imagine all the people
Sharing all the world ... (yuhuuuh)

You may say I am a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you'll join us
And the world will be as one

 

 

Interview:

 

 

24.8.09 16:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung